Clan Grundsätze

Grundmoral des Clans Spartans Rising:

Wir möchten eine Gruppe von Spieler sein, die:

Spaß am Spiel hat
ein freundliches und respektvolles Miteinander genießt
ein freundlichen und respektvollen Umgang mit anderen Clans und Spielern genießt
aktiv in der Destiny Welt und Community ist
sozial engagiert sind und anderen gerne helfen (Licht Level pushen, Aktivitäten etc.)

Wir bitten die Mitglieder des Clans diese Moral einzuhalten um so unseren Ruf im reinen zu halten und zu helfen, neue Gleichgesinnte zu finden.

Mitgliedschaft:
Die Mitgliedschaft ist generell ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Es gibt Ausnahmen, wie zum Beispiel Familie.
Ab sofort werden andere Ausnahmen, die nicht in den Familienbereich fallen, in einer Clan Umfrage geklärt.
Die Mitglieder müssen die Prinzipien des Clans repräsentieren und diesen positiv vertreten.
Eine gewisse Grundaktivität ist Voraussetzung. Wir wollen zwar niemanden zum zocken zwingen, aber der Clan sollte auch nicht nur aus inaktiven Mitglieder bestehen. Sollte einer von euch über längere Zeit inaktiv sein, bitten wir um eine kurze Info an einen der Admins.
Nach 3 Monaten unentschuldigter Inaktivität, wird das Profil aus dem Clan entfernt.

Demokratie:
Es ist uns klar, dass der Clan aus seinen Mitgliedern besteht.
Deshalb wollen wir wichtige Entscheidungen ab sofort euch überlassen.
Wir werden öfter Umfragen zu den Themen, die den Clan betreffen, starten und dann nach Mehrheitsentschluss handeln.

Teabaging:
Auch wenn es einen manchmal wirklich dazu verleitet zu teabagen, lehnen wir es zumindest in öffentlichen Spielen ab. Solltet ihr jedoch zuerst von anderen Spielern respektlos behandelt werden, darf man so zu sagen „Rachebagen“, wir bitten euch allerdings es nicht zu übertreiben.
In privaten Matches unter Clanmitgliedern ist es prinzipiell erlaubt. Ihr wisst gegen wen ihr spielt und könnt selbst entscheiden, ob ihr es machen wollt oder solltet. Bitte respektiert dabei, trotz allem, eure Clankameraden.

Aktivitäten außerhalb des Clans:
Es ist weiterhin erlaubt (und auch erwünscht) Aktiviäten außerhalb des Clans zu bestreiten. (Raid, Dämmerungsstrike etc.) Wir möchten euch dazu allerdings bitten erst im Clan anzufragen ob Interesse für eure gewünschten Aktivitäten besteht. Solltet ihr innerhalb Spartans Rising nicht fündig werden steht es euch selbstverständlich frei Randoms zu suchen. ( So und nur so konnten wir den Clan erst gründen und erweitern)
Wir möchten uns weiterhin verbessern und vergrößern (auch wenn mit sorgfältiger Abwägung neuer Mitglieder). Das geschieht nur ,wenn wir Leute aus dem Internet Rekrutieren.

Weiterhin gilt, dass neue Mitglieder ein zwei Runden mit den Admins spielen müssen. Sollte hierbei entschlossen werden, ein neues Mitglied aufzunehmen, gilt eine einmonatige Probezeit. Danach wird über eine endgültige Aufnahme entschieden ( Ausnahmen nehmen wir, als Admins, uns als Recht)
Nach der endgültigen Aufnahme ist es erlaubt den Gamertag abzuändern (SR XXXXXXX) , allerdings ist dies kein Zwang (Bedenkt dabei die weiteren kosten der Namensänderung.)

Verlassen des Clans:
Es ist jedem Vorbehalten den Clan ohne Angaben von Gründen zu verlassen. Wir bitten dies aber respektvoll zu machen und ohne den Clan zu einem späteren Zeitpunkt in Verruf zu bringen. Wir bitten weiterhin , sollte der Gamertag ein SR beinhalten, dieses raus zu nehmen. Bedenkt dabei die weiteren kosten der Namensänderung.
Sollte ein Mitglied aufgrund von wiederholtem Fehlverhalten auffällig werden, kann er nach Absprache in der Adminbesprechung von diesen entfernt werden.

Wir bitten euch aktiv am Clanleben und an den Umfragen teil zu nehmen um den Clan weiterhin zu verbessern. Sollte einem von euch ein Verbesserungsvorschlag einfallen oder euch etwas stören, redet mit einem der Admins darüber. Wir haben immer ein offenes Ohr für euch und werden jedes Thema in der Adminbesprechung ansprechen.

In dem Sinne noch einen schönen Abend und guten Loot!